Aktuelle Informationen zu Kapazitätsengpässen in Mittel- und Südamerika

Aktuelle Informationen zu Kapazitätsengpässen

Peru
Überland durch Nordperu

Rundreise Überland durch Nordperu

1. TAG: LIMA
Ankunft in Lima. Am Abend erfolgt ein Briefing mit Ihrem Reiseleiter. Dieser wird Sie mit einem Geländefahrzeug ab/bis Lima oder nach Wahl ab Lima bis Chiclayo begleiten.

2. TAG: LIMA – BARRANCA
Frühmorgens geht die Reise los. Auf der Panamericana verlassen Sie Lima in nördlicher Richtung. Den ersten Stopp legen Sie bei der archäologischen Stätte Bandurria ein, bevor es weiter nach Caral geht. Caral ist die älteste Siedlung auf dem amerikanischen Kontinent. In der Handelsstadt Barranca verbringen Sie die Nacht.

3. & 4. TAG: BARRANCA – TRUJILLO
Auf dem Weg nach Trujillo besuchen Sie die Tempelanlagen von Sechin, welche ca. 1500 Jahre v. Chr. erbaut wurden. Die Aussenseite der Festung wird von einem Relief geschmückt, auf welchem Kampfszenen erschreckend detailliert festgehalten sind. Nach dem Besuch des kleinen Museums Weiterfahrt nach Trujillo. Am nächsten Tag entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Chan Chan, die grösste aus Lehmziegeln erbaute Stadt Amerikas, sowie die Mond- und Sonnenpyramide.

5. & 6. TAG: TRUJILLO – CHICLAYO
Auf dem Weg nach Chiclayo besichtigen Sie den Tempelkomplex El Brujo, die koloniale Stadt Zaña sowie den archäologischen Komplex Huaca Rajada, in welchem das Grab des berühmten Lord von Sipan gefunden wurde. Dessen sterbliche Überreste befinden sich nun im Museum Tumbas Reales, welches Sie am nächsten Tag besichtigen. Weiter besuchen Sie das Tal der Pyramiden von Tucume.

7. TAG: CHICLAYO – CAJAMARCA
Nun geht die Fahrt ins Landesinnere, von Meereshöhe gelangen Sie auf 2750 m. In der hübschen Kolonialstadt Cajamarca verbringen Sie die nächsten drei Nächte.

8. & 9. TAG: CAJAMARCA
Auf einem Stadtrundgang lernen Sie die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz kennen. Selbstverständlich darf ein Besuch des «Lösegeldzimmers» nicht fehlen, in welchem der Inka-Herrscher Atahualpa gefangen gehalten wurde. Am nächsten Tag fahren Sie zu den Felsformationen von Cumbemayo.

10. TAG: CAJAMARCA – TINGO
Heute erwartet Sie eine abenteuerliche Tagesfahrt auf schmalen Passstrassen durch die eindrückliche Bergwelt. Sie überqueren dabei zahlreiche Höhenmeter, die Fahrt geht rasant hinab in den Marañon-Canyon und dann wieder hoch hinauf bis Leymebamba. Hier besuchen Sie das Museum mit der beeindruckenden Sammlung an Mumien, welche in den Gräbern der Gegend gefunden wurden.

11. & 12. TAG: TINGO – CHACHAPOYAS
Ein Höhepunkt der Reise ist bestimmt der Besuch der archäologischen Stätte Kuelap. Hoch oben, auf einem Bergrücken, thront diese massive Anlage mit bis zu 20 m hohen Festungsmauern. Die Chachapoyas wohnten hier in rund 420 runden Häusern, deren Überreste zwischen mit feuerroten Bromelien bewachsenen Bäumen liegen. Anschliessend Fahrt in die kleine Stadt Chachapoyas . Am nächsten Tag haben Sie die Wahl: Sie unternehmen eine Wanderung zum Gocta-Wasserfall oder besichtigen die Sarkophage von Karajia.

13. TAG: CHACHAPOYAS – CHICLAYO
Heute steht die Tagesfahrt von den Bergen an die Küste auf dem Programm. Nach sechs Fahrstunden erreichen Sie die Stadt Chiclayo.

14. TAG: CHICLAYO – LIMA
Ihr Reiseleiter kehrt mit dem Fahrzeug nach Lima zurück – eine lange Fahrt, rund 10 Stunden ist er unterwegs. Sie können mitreisen oder aber mit dem Flugzeug nach Lima fliegen.

15. TAG: INDIVIDUELLE WEITERREISE.

Reise-Erlebnis

  • Unbekannter Norden Perus
  • Kombination Natur und Kultur
  • Archäologische Stätten
  • Hoch hinaus und wieder runter an die Küste
  • Stadt-/Land-Erlebnis
  • Geheimnisse uralter Zivilisationen
  • Kein Fahrzeugwechsel, immer mit dem gleichen Reiseleiter
Art der Rundreise

Privatreise

Reisedauer

15 Tage

Hinweis
  • Privatreise mit Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Täglich ab/bis Lima
  • Beste Reisezeit: April bis Oktober
6950 Preis pro Person
ab CHF
Offerte anfragen merken

Leistungen

Inbegriffene Leistungen
  • Unterkunft in guten Mittelklasshotels sowie im einfachen Touristenklasshotel in Tingo.
  • Frühstück, 2 Mittagessen/Lunch-Box.
  • Transfers/Ausflüge mit lokaler, Deutsch oder Englisch sprechender Reiseleitung ab/bis Lima, weiter lokale Reiseleiter (Spanisch oder Englisch sprechend) an den verschiedenen Destinationen.
Nicht inbegriffene Leistungen
  • Allfälliger Inlandflug Chiclacyo–Lima (ca. CHF 230, Stand Dezember 2021).
  • Übrige Mahlzeiten und Getränke.
  • Optionale Ausflüge.
  • Trinkgelder.

Preise & Abreisedaten

Weitere Informationen zu unseren Preisen und Abreisedaten finden Sie in unserem iPaper.

Preisliste (gültig 01.01.2022-31.12.2022)

Offertenanfrage Überland durch Nordperu

15 Tage, Privatreise ab CHF 6950

Vielen Dank für Ihr Interesse. Hier können Sie sich eine massgeschneiderte Offerte oder ein Angebot erstellen lassen.

Ihre Kontaktdaten
Ihre Reisedaten

Haben Sie Fragen zu diesem Angebot?

Unsere Mittel- und Südamerika-Kennerinnen beraten Sie gerne telefonisch unter:

058 702 60 45

Montag - Freitag: 10-12 Uhr und 14-16 Uhr

Weitere Rundreisen in Peru