Aktuelle Informationen zum Corona-Virus sowie Erreichbarkeit von Dorado Latin Tours

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Peru
Kultur und Kulinarik

Rundreise Kultur und Kulinarik

1. TAG: LIMA
Willkommen in Peru, der gastronomischen Hochburg Südamerikas! In den kommenden Tagen werden Sie mehr über die preisgekrönte Küche Perus erfahren. Nebenbei dürfen natürlich die kulturellen Höhepunkte des Landes nicht fehlen; es erwartet Sie somit ein Mix aus Kultur und Kulinarik. Sie beginnen Ihre Reise in Lima mit einer Rundfahrt durch die «Stadt der Könige» und besichtigen das historische Zentrum am Hauptplatz, wo sich der Präsidentenpalast, das Rathaus und die Kathedrale befinden. Ein Besuch des Larco-Museums beendet den heutigen Tag.

2. TAG: VOM MARKT INS SPITZENRESTAURANT
Das heutige kulinarische Abenteuer beginnt auf einem typischen Markt, wo Sie einen Eindruck über die Vielzahl an einheimischen Produkten gewinnen. In einem Restaurant können Sie dann selber aktiv werden: Sie lernen, wie man den berühmten Pisco Sour sowie das Nationalgericht Ceviche zubereitet. Am Nachmittag schlendern Sie durch das Bohème-Viertel Barranco mit seinen traditionsreichen Strassen, den alten Häusern und den pittoresken Plätzen. Das Abendessen erfolgt im Restaurant «Astrid y Gastón». Das im 1994 eröffnete Restaurant gilt als Ursprungsort der peruanischen Spitzenküche.

3. TAG: LIMA – URUBAMBA-TAL
Flug von Lima nach Cuzco und Transfer ins Urubamba-Tal. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Geniessen Sie das Hotel mit der hübschen Gartenanlage und gewöhnen Sie sich an die ungewohnten Höhen (2870 m).

4. TAG: STREIFZUG DURCHS URUBAMBA-TAL
Heute entdecken Sie das «heilige Tal der Inkas». Der Ausflug führt Sie zu den Salzterrassen von Maras, wo das «weisse Gold der Anden» abgebaut wird, zur archäologischen Stätte von Moray mit ihren kreisförmigen Terrassenanlagen, ins geschichtsträchtige Dorf Ollantaytambo sowie zur gleichnamigen Inkafestung. Das Mittagessen erfolgt heute in Form eines Deluxe-Picknicks, umgeben von der lieblichen Landschaft des Urubamba-Tals. Alternativ kann ein Mittag- oder Abendessen im Top-Restaurant «Mil Centro» in Maras organisiert werden.

5. TAG: URUBAMBA-TAL – MACHU PICCHU
Zugfahrt nach Aguas Calientes. Nun trennt Sie nur noch eine kurze Busfahrt von Machu Picchu, welches zu den neuen sieben Weltwundern zählt. Der Besuch der «verlorenen Stadt der Inkas» bleibt bestimmt unvergesslich. Sie verbringen die Nacht im Hotel Belmond Sanctuary, neben dem Eingang zur Ruinenstätte.

6. TAG: MACHU PICCHU – CUZCO
Erleben Sie Machu Picchu am heutigen Vormittag auf eigene Faust. Im Verlaufe des Nachmittags Fahrt mit dem Luxus-Zug Hiram Bingham nach Cuzco. An Bord geniessen Sie ein Abendessen mit typischen Speisen der peruanischen Gastronomie, begleitet von traditioneller Musik und Tanz.

7. TAG: CUZCO
Stadtrundfahrt durch die auf 3400 m gelegene, ehemalige Hauptstadt der Inkas. Sie besichtigen den Korikancha-Tempel sowie den Hauptplatz Plaza de Armas mit der Kathedrale und fahren dann zur nahe gelegenen Stätte Sacsayhuaman, wo Sie einen Panoramablick über die Stadt geniessen. Nach dem Mittagessen im Restaurant «Cicciolina» steht Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung. Streifen Sie durch die Gässchen des Künstler-Viertels San Blas oder setzen Sie sich in ein Café und beobachten Sie das Treiben auf der Plaza de Armas. Das Abschiedsessen nehmen Sie im «Map Café» ein, welches im kolonialen Innenhof des Museo de Arte Precolombino gelegen ist.

8. TAG: INDIVIDUELLE WEITERREISE.

Reise-Erlebnis

  • Peru für Geniesser
  • Kulinarische Reise durch das Land der Inkas
  • Geheimnisse der peruanischen Küche
  • Mehr als Ceviche und Pisco Sour
  • Streifzüge durch Lima und Cuzco
  • Mit dem Hiram Bingham-Zug nach Machu Picchu
  • Unterkunft in den besten Hotels des Landes
  • Tipp: verlängern Sie die Reise mit einer Flussfahrt im peruanischen Regenwald.
Art der Rundreise

Privatreise

Reisedauer

9 Tage

Hinweis
  • Privatreise mit Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Täglich ab/bis Lima
  • Beste Reisezeit: April bis Oktober
6790 Preis pro Person
ab CHF
Offerte anfragen merken

Leistungen

Inbegriffene Leistungen
  • Unterkunft in Erstklasshotels.
  • Frühstück, 6 Mittagessen/Lunch-Box, 5 Abendessen. Transfers/Ausflüge mit lokaler, Deutsch sprechender Reiseleitung (Ausnahme: Zugfahrten Machu Picchu mit weiteren Reiseteilnehmern).
  • Zwei Eintritte nach Machu Picchu.
Nicht inbegriffene Leistungen
  • Inlandflug Lima–Cuzco (ca. CHF 190, Stand April 2021).
  • Übrige Mahlzeiten und Getränke.
  • Optionale Ausflüge.
  • Trinkgelder.

Preise & Abreisedaten

Weitere Informationen zu unseren Preisen und Abreisedaten finden Sie in unserem iPaper.

Preisliste (gültig 01.01.2020-31.12.2021)

Offertenanfrage Kultur und Kulinarik

9 Tage, Privatreise ab CHF 6790

Vielen Dank für Ihr Interesse. Hier können Sie sich eine massgeschneiderte Offerte oder ein Angebot erstellen lassen.

Ihre Kontaktdaten
Ihre Reisedaten

Haben Sie Fragen zu diesem Angebot?

Unsere Mittel- und Südamerika-Kennerinnen beraten Sie gerne telefonisch unter:

058 702 60 45

Montag - Freitag: 10-12 Uhr und 14-16 Uhr

Weitere Rundreisen in Peru