Aktuelle Informationen zum Corona-Virus sowie Erreichbarkeit von Dorado Latin Tours

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Costa Rica
Unbekanntes Costa Rica

Rundreise Unbekanntes Costa Rica

1. TAG: SAN JOSE
Ankunft in San Jose und Zeit zur freien Verfügung.

2. & 3. TAG: SAN JOSE – SELVA BANANITO
Busfahrt nach Bananito an die Karibikküste. Mit dem Geländewagen gelangen Sie dann auf einer holprigen Fahrt zur einfachen Dschungellodge. Abendessen bei Kerzenlicht. Am nächsten Tag haben Sie die Möglichkeit, einen Baum zu pflanzen, eine Wanderung oder einen Ausritt zu unternehmen.

4. TAG: FAHRT NACH PUERTO VIEJO DE SARAPIQUI
Rückfahrt nach Bananito und Übernahme des Mietwagens. Nun geht es nach Puerto Viejo de Sarapiqui (175 km). Nehmen Sie an einer Schokoladen- oder Fledermaustour teil, besuchen Sie das Tirimbina-Reservat oder wagen Sie ein Rafting-Abenteuer.

5. TAG: PUERTO VIE JO – BOCA TAPADA
Fahrt nach Pital. Ab hier geht es auf Schotterstrassen weiter, vorbei an riesigen Ananasfeldern, kleinen Dörfchen und Landwirtschaftsbetrieben (60 km). In Boca Tapada lassen Sie den Mietwagen auf einem überwachten Parkplatz stehen und überqueren den San Carlos-Fluss mit dem Boot.

6. & 7. TAG: MAQUENQUE ECO LODGE
Die nächsten Tage verbringen Sie in der Maquenque Eco Lodge, nur wenige Kilometer von der nicaraguanischen Grenze entfernt und mitten in einem 60 ha grossen Schutzgebiet. Begeben Sie sich auf eine Wanderung im dichten Regenwald, besuchen Sie eine örtliche Schule oder machen Sie eine Bootstour. Es erwarten Sie Tukane, Fischreiher, Eisvögel, Papageien, Schildkröten, Krokodile und Fledermäuse.

8. & 9. TAG: MAQUENQUE – TENORIO-NATIONALPARK
Bootsfahrt zum Parkplatz und Weiterfahrt zum Tenorio-Nationalpark (140 km). Celeste bedeutet himmelblau auf Spanisch und der Fluss Rio Celeste glänzt in eben genau dieser Farbe. Grund dafür ist eine chemische Reaktion beim Zusammenfluss der Flüsse Celeste und Roble.

10. & 11. TAG: RIO PERDIDO LODGE
Im Landesinneren der Provinz Guanacaste machen Sie im tropischen Trockenwald den nächsten Halt (80 km). Der Ort eignet sich für alle, die Ruhe und Entspannung am natürlichen Thermalfluss suchen. Aber auch Bike- und Canopy-Touren sind möglich.

12. – 14. TAG: RIO PERDIDO LODGE – NOSARA
Fahrt an die Pazifikküste (190 km). Geniessen Sie die Tage mit herrlichem Nichtstun, unternehmen Sie lange Strandspaziergänge oder lernen Sie zu surfen! Im nahegelegenen Schutzgebiet Ostional können Sie mit etwas Glück (hauptsächlich von August bis Dezember) die Meeresschildkröten beim Nisten beobachten.

15. & 16. TAG: NOSARA – ISL A CHIQUITA
Sie überqueren die Halbinsel Nicoya und gelangen kurz nach dem Fährhafen von Paquera zur winzigen Bucht Punta Cuchillos (160 km), wo Sie den Mietwagen abstellen. Eine kurze Bootsfahrt bringt Sie zur Insel Jesusita, auf welcher sich die Glamping-Lodge Isla Chiquita befindet. Sie schlafen in einem komfortablen Zelt mit allen Annehmlichkeiten. Besonders empfehlenswert ist eine abendliche Biolumineszenz-Bootstour, ein leuchtendes Nachtspektakel.

17. TAG: ISLA CHIQUITA – SAN RAMON
Am Vormittag empfiehlt sich der Besuch des Curu-Nationalparks. Anschliessend Fahrt mit der Fähre nach Puntarenas. Weiterfahrt ins Nebelwaldgebiet von San Ramon (80 km).

18. TAG: IM NEBELWALD
Tag zur freien Verfügung in dieser schönen ländlichen Gegend. Geniessen Sie die frische Bergluft, erforschen Sie den Nebelwald oder besuchen Sie die biologische Forschungsstation.

19. TAG: SAN RAMON – SAN JOSE
Rückfahrt nach San Jose und Mietwagenrückgabe (65 km). Individuelle Weiterreise.

Reise-Erlebnis

  • Auf eigene Faust durch die Schweiz Zentralamerikas
  • Abseits der Touristenströme
  • Kerzenlicht im Dschungel
  • Abenteuer und Erholung
  • Himmelblauer Fluss Rio Celeste
  • Schätze der Pazifikküste
  • Abenteuer Glamping-Lodge
  • Freie Wahl der Aktivitäten
Art der Rundreise

Mietwagenreise

Reisedauer

19 Tage

Hinweis
  • Mietwagenrundreise ab dem 4. Tag, vorher Transfers/Ausflüge in Gruppe
  • Täglich ab/bis San Jose
  • Beste Reisezeit: ganzes Jahr, viel Regen im Mai, September und Oktober
2950 Preis pro Person
ab CHF
Offerte anfragen merken

Leistungen

Inbegriffene Leistungen
  • Unterkunft in einfachen Mittel- bis Erstklasshotels (einfache Unterkunft in Bananito).
  • Frühstück, 2 Mittagessen/Lunch-Box, 2 Abendessen.
  • Transfer am Tag 1 im Privatwagen mit Spanisch sprechendem Fahrer. Transfer am Tag 2 in Gruppe mit Spanisch sprechendem Fahrer zu fixen Zeiten.
  • Ausflüge bei der Selva Bananito Lodge und Maquenque Lodge in Gruppe mit Englisch sprechender Reiseleitung.
  • Mietwagen ab Tag 4 bis 19, Kategorie L SUV Compact (Ssang Yong Korando 4×4 oder ähnlich) inkl. unlimitierte Kilometer, 1 Zusatzfahrer und Basis-Versicherung.
  • Einwegmiete.
Nicht inbegriffene Leistungen
  • Übrige Mahlzeiten und Getränke.
  • Zusatzversicherungen für Mietwagen, Ausschluss des Selbstbehalts.
  • Benzin, Strassengebühren und Eintritte.
  • GPS-System oder Wifi-Hotspot (CHF 10 pro Tag).
  • Ticket für Fährenüberfahrt Paquera–Puntarenas.
  • Weitere Ausflüge.
  • Trinkgelder.

Preise & Abreisedaten

Weitere Informationen zu unseren Preisen und Abreisedaten finden Sie in unserem iPaper.

Preisliste (gültig 01.01.2020-31.12.2021)

Offertenanfrage Unbekanntes Costa Rica

19 Tage, Mietwagenreise ab CHF 2950

Vielen Dank für Ihr Interesse. Hier können Sie sich eine massgeschneiderte Offerte oder ein Angebot erstellen lassen.

Ihre Kontaktdaten
Ihre Reisedaten

Haben Sie Fragen zu diesem Angebot?

Unsere Mittel- und Südamerika-Kennerinnen beraten Sie gerne telefonisch unter:

058 702 60 45

Montag - Freitag: 10-12 Uhr und 14-16 Uhr

Weitere Rundreisen in Costa Rica