Aktuelle Informationen zum Corona-Virus sowie Erreichbarkeit von Dorado Latin Tours

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Reiseziel
Bolivien

Bolivien Reisen

Reisende in Bolivien sollten es zunächst einmal langsam angehen lassen. Das Dach Südamerikas erwartet die Besucher mit Höhenlagen von über 4000 m. Da kann einem schon mal die Luft wegbleiben. Deswegen empfiehlt sich ein Auftritt in Bolivien ganz nach dem Motto: ankommen, auspacken, ausruhen – und dann erst auskundschaften! Und zum entdecken gibt es hier nämlich so einiges! Am liebsten möchte man seine Kamera gar nicht mehr aus der Hand legen, denn an jeder Ecke wird man mit neuen «Bilderbuch- Fotomotiven» überrascht. Das farbenfrohe Volk der Bolivianer bringt mit seinen leuchtenden Gewändern bunte Farbkleckse in die Landschaft. Es existieren hier über 3500 indianische Gemeinden, die neben Spanisch Quechua, Aymara und weitere einheimische Sprachen sprechen. Auch der Glaube ist ein buntes Gemisch. Hexen, Heilige und Sonnengötter gehören zum Alltag.

Dorado Latin Tours

Dorado Latin Tours

Ihre Reise-Expertinnen

Wir sind Ihre Spezialisten für Mittel- und Südamerika. Lassen Sie sich jetzt zu Ihrer Traumreise beraten: info@dorado-latintours.ch

Bolivien - unsere Angebote

9 Suchergebnisse
Bolivien, Hochland 3 Tage, Privatreise

Uyuni im Wohnmobil

  • Exklusives Camper-Erlebnis
  • Übernachtung auf dem Uyuni-Salzsee
  • Alleine unter dem Sternenhimmel
  • Kakteen auf Incahuasi
  • Panoramablicke aufs weisse Meer
  • Wanderung beim Tunupa-Vulkan
Bolivien, Hochland 4 Tage, Privatreise

Im Toro Toro-Nationalpark

  • Unbekannter Toro Toro-Nationalpark
  • Anstrengende Wanderungen
  • Zeugen des Meeres auf über 3000 Metern
  • Höhlenabenteuer
  • Märchenhafter Wasserfall
  • Die höchste Christusstatue der Welt
Bolivien 19 Tage, Privatreise

Wunderwelt Bolivien

  • Kolonialer Prunk und silberne Vergangenheit
  • Faszinierendes Hochland
  • Weisse Salzpfanne Uyuni
  • Insel im Titicaca-See
  • Lamas, Flamingos, Papageien und Kolibris
  • Madidi-Nationalpark und Pampas
  • Einfache Lodges im Tiefland
  • Turbulentes Grossstadt-Leben in La Paz
Bolivien, Tiefland 6 Tage, Privatreise

Kultur und Natur im Tiefland

  • Entdeckungen im wenig bekannten Tiefland
  • Jesuiten-Missionen in der Chiquitos-Region
  • Prächtige barocke Kulturgüter
  • Zeugnisse der Zeit
  • Archäologische Stätte
  • Wanderungen im Amboro-Nationalpark
Bolivien, Tiefland 6 Tage

Das Dschungelbuch

  • Ursprünglicher Madidi-Nationalpark
  • An- und Abreise auf dem Wasserweg
  • Enorme biologische Vielfalt
  • Paradies für Naturfreunde
  • Kontrastprogramm zum Hochland
Bolivien, Hochland 4 Tage, Privatreise

Das weisse Meer der Anden

  • Surrealistische Kulissen im Hochland Boliviens
  • Übernachtung in Salzhotels
  • Kakteen in der Salzwüste
  • Wanderung beim Tunupa-Vulkan
  • Farbenspiel der Lagunen
  • Kombination Bolivien und Chile
Bolivien, Hochland 7 Tage, Privatreise

Nah dem Himmel

  • Von Bolivien nach Argentinien
  • Weisses Meer Uyuni
  • Kakteen auf Incahuasi
  • Erlebnis Salzhotel
  • Vulkane, Lagunen, Wüsten, Geysire
  • Beim «Berg der sieben Farben»
Bolivien, Hochland 5 Tage, Privatreise

Erlebnis Titicaca-See

  • Geheimnisvolles Tiwanaku
  • Das bolivianische Copacabana
  • Inseln des Titicaca-Sees
  • Übernachtung auf der Sonneninsel
  • Nachhaltige Lodge mit Blick auf den See
  • Von Bolivien nach Peru
Bolivien Hochland

Ecolodge La Estancia

3

Die Ecolodge La Estancia befindet sich an einem einzigartigen Ort: auf der mystischen Sonneninsel, mitten im auf knapp 4000 m gelegenen Titicaca-See. Die Anreise erfolgt zu Fuss, rund eine Stunde dauert die Wanderung zur Lodge mit der traumhaften Sicht auf den See. Die Ecolodge basiert auf den ...

Kontaktieren Sie uns:

Unsere Reiseexpertinnen beraten Sie gerne telefonisch unter:

058 702 60 45

Montag – Freitag: 10.00h – 12.00h & 14.00h – 16.00h

Beratungen ausserhalb der Öffnungszeiten sind mit Termin gerne persönlich oder telefonisch möglich. 

Sie finden auf unserer Webseite nicht genau Ihre Wunschreise?

Offerte jetzt anfragen

Weitere Informationen: Katalog bestellen | Team | Nachhaltigkeit

Beliebte Regionen Bolivien

Gut zu wissen

Klima

Bolivien müsste von seinen Breitengraden her ein vorwiegend tropisches Klima aufweisen. Dies ist im Tiefland auch der Fall. Die Temperaturen sind hoch und es regnet häufig. Grosse Flächen des Landes liegen jedoch auf über 1500 m und entsprechend herrscht im Altiplano (Hochebene) und in der Anden-Kordillere ein gemässigt trockenes, kaltes Klima. Die Unterschiede zwischen Tages- und Nachttemperaturen sind sehr gross.

Sowohl für das Hochland als auch für das Tiefland dauert die beste Reisezeit von Mai bis November. Von Dezember bis März ist Regenzeit, was oft unterbrochene Verkehrswege zur Folge hat. Der Salzsee Uyuni ist während dieser Monate nicht resp. nur beschränkt befahrbar.

Sprache

Spanisch ist die offizielle Landes sprache. Obwohl man sich in grösseren Städten und touristischen Einrichtungen auch in Englisch verständigen kann, ist es vor allem auf dem Land von Vorteil, über Grundkenntnisse in Spanisch zu verfügen. In vielen Gegenden Boliviens werden indigene Sprachen wie Quechua, Aimara und Guarani gesprochen.