Aktuelle Informationen zum Corona-Virus sowie Erreichbarkeit von Dorado Latin Tours

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Hogar de Paz Kolumbien

Das Projekt Hogar de Paz (Heim des Friedens) im Norden der kolumbianischen Hauptstadt Bogota wurde 2015 von der Stiftung Fundacion Internacional Maranata ins Leben gerufen. Ziel ist es, sozial benachteiligten Kindern im Alter zwischen 5 und 10 Jahren im Rahmen einer betreuten Halbtages-Struktur eine positive Perspektive für ihre Zukunft zu bieten. Die Geschichten der mittlerweile rund 80 Kinder, welche sich jeweils am Nachmittag in einem der drei Hogares de Paz einfinden, sind vielfältig.
Einige sind Waisen und leben bei Verwandten, andere werden von ihren Eltern vernachlässigt und erhalten nicht die notwendige Erziehung, auch körperliche und/oder seelische Missbräuche sind gängig. Bei der Nachmittagsbetreuung im Anschluss an die Schule werden gemeinsam Hausaufgaben gemacht, gespielt, gekocht und gegessen.

Das Hogar de Paz wird finanziell von Privatpersonen (auch in Funktion als Taufpaten) getragen und kann auf viele Freiwillige zurückgreifen. Dorado Latin Tours kennt Hogar de Paz persönlich und unterstützt dieses finanziell.

www.maranata.co/hogares-de-paz