skip to Main Content

Rundreise «Puna Jujeña»

Argentinien - Rundreise Puna Jujena1. & 2. Tag: Quebrada de Humahuaca
Ankunft am Flughafen Salta und Fahrt nach Purmamarca. Am nächsten Tag entdecken Sie die farbenprächtige Quebrada de Humahuaca zu Fuss und geniessen den Sonnenuntergang bei der Bergkette Serranias de Hornocal mit ihren wunderbaren Farben und Formen.

3. Tag: San Francisco de Alfarcito
Heute geht es auf der beeindruckenden Strasse Cuesta de Lipan hoch hinauf in die Puna Jujeña, das Hochland der Provinz Jujuy, eine abgeschiedene, kaum besuchte Gegend. Sie bewundern die Schönheiten der Natur, kommen aber auch in Kontakt mit den Einheimischen, welche indigener Abstammung sind und ihre Kultur und Tradition pflegen.

4. & 5. Tag: Cusi Cusi
Vicuñas und Flamingos, Kakteen, Salzseen und Lagunen, die unwirtliche Puna hat so viel zu bieten! Am Abend erreichen Sie das auf 3790 m gelegene Cusi Cusi, wo Sie bei Einheimischen übernachten und einen Einblick in deren Leben erhalten. Am nächsten Tag begeben Sie sich auf einen Ausfl ug in die Umgebung von Cusi Cusi.

6. Tag: Tilcara
Durch kleine Dörfer und traumhafte Berglandschaft gelangen Sie zur bolivianischen Grenze La Quiaca und kehren in die Quebrada de Humahuaca zurück.

7. Tag: Lamas und Abschied
Heute begeben Sie sich auf eine Wanderung und werden dabei von Lamas begleitet. Diese Tiere sind nicht nur allgegenwärtig im argentinischen Nordwesten, sondern auch ein wichtiger Bestandteil der einheimischen Kultur. Anschliessend Rückfahrt nach Salta.

8. Tag: Individuelle Weiterreise.

Private Rundreise
ab CHF 3880.-
8 Tage ab/bis Salta

Reise-Erlebnis

  •  Exklusives Reiseerlebnis
  •  Fernab der Touristenpfade
  • Einblicke und Begegnungen
  • Wanderungen in unberührter Natur
  • Flora und Fauna der Puna

Reise-Hinweis

  • Privatreise mit Englisch sprechender
    Reise leitung (gegen Zuschlag auch Deutsch möglich)
  • Von März bis Juni sowie September
    bis November, täglich ab/bis Salta
  • Beste Reisezeit: April/Mai sowie Oktober/November
Back To Top