Überspringen zu Hauptinhalt
Huacachina is small village oasis located just outside of Ica in southern Peru. Surrounding this city is a plethora of beautiful sand dunes.
Flock of peruvian pelicans on a roof in Paracas, Peru
Cantalloc Aqueduct near Nazca, Peru
Peru
Lush green vineyard for the production of pisco in Ica, Peru with dry sand covered hills in the background

Rundreise «Entlang der Pisco-Route»

1. Tag: Lima
Ankunft in Lima. Am Nachmittag begeben Sie sich auf eine Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt Perus mit ihrer kolonialen Altstadt, den modernen Wohnvierteln und den interessanten Museen. Gönnen Sie sich ein edles Abendessen in einem der vielen erstklassigen Restaurants.

2. Tag: Lima – Ica
Fahrt in südlicher Richtung nach Ica. Unterwegs besichtigen Sie Pachacamac, einen Wallfahrtsort der Vor-Inka-Zeit. Von weit her kamen Pilger angereist, um das berühmte Orakel dieses Ortes um Rat zu fragen. Weiterfahrt entlang der Pazifikküste zur Oase Huacachina, welche an einer kleinen Lagune mit vielen Palmen und Johannisbrotbäumen liegt. Umrahmt wird diese Kulisse von an die 100 m hohen Sanddünen. Nach dem Besuch des regionalen Museums von Ica lernen Sie auf einer Degustationstour den Pisco kennen, den berühmten Traubenschnaps. In dieser Gegend zwischen Anden und Pazifik befinden sich erstklassige Wein- und Piscoanbaugebiete. Sie verbringen die heutige Nacht auf einem Weingut, inmitten von Reben.

3. Tag: Ica – Paracas
Fahrt nach Paracas. Am Nachmittag dann das grosse Bilderrätsel von Nazca! In einem Kleinflugzeug überfliegen Sie die geheimnisumwobenen Erdzeichnungen und Scharrbilder. Riesige Dreiecke, Linien, Spiralen und Tiermotive, eingeritzt in die Wüstenlandschaft, sind vom Flugzeug aus sichtbar. Diese einmaligen, in die trockene Oberfläche der Wüste projizierten Bilder, welche zwischen 50 und 300 m lang sind, sind nach mehr als 2000 Jahren immer noch gut erhalten.

4. Tag: Paracas – Lima
Die Halbinsel von Paracas und die Ballestas-Inseln bilden das wichtigste Naturschutz-Gebiet an der Küste Perus. Sie beherbergen eine Vielfalt an Meeressäugern und exotischen Vögeln. Auf dem zweistündigen Schiffsausflug können Sie Pelikane, Kormorane, Tölpel, gelegentlich auch Pinguine und Seelöwen, aus nächster Nähe beobachten. Anschliessend begeben Sie sich auf die Rückreise. In der Ortschaft Chincha unterbrechen
Sie die Fahrt und nehmen das Mittagessen ein. Am Abend erreichen Sie Lima.

5. Tag: Individuelle Weiterreise.

Private Rundreise
ab CHF 2170.-
5 Tage ab/bis Lima

Reise-Erlebnis

  • Stadterlebnis Lima
  • Oase inmitten der Wüste
  • Pisco-Degustation
  • Übernachtung auf einem Weingut
  • Rätselhaftes Meisterwerk Nazca
  • «Klein-Galapagos» in Peru

Reise-Hinweis

  • Privatreise mit Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Täglich ausser Sonntag ab/bis Lima
  • Beste Reisezeit: Dezember bis April