skip to Main Content
Brasilien Land Der Kontraste
Brasilien Land Der Kontraste Samba, Brasilien Brazilian Capoeira Circle

Gruppen-Reise «Land der Kontraste»

Brasilien Land der Kontraste

1. – 3. Tag: Rio de Janeiro
Ankunft am Flughafen Rio de Janeiro und Transfer ins Hotel. Am nächsten Tag Stadtrundfahrt durch das unglaubliche Rio de Janeiro mit seiner üppigen Vegetation, dem tiefblauen Meer und den weissen Stränden. Vom 395 m hohen Zuckerhut geniessen Sie den eindrücklichen Blick auf den Corcovado, die Guanabara-Bucht sowie die Niteroi-Brücke. Am Nachmittag besuchen Sie das zweite Wahrzeichen Rios: mit der Zahnradbahn geht es auf den Gipfel des Corcovado-Bergs und zur berühmten Christus-Statue. Der nächste Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um Rio de Janeiro auf eigene Faust zu entdecken. Optionaler Ausfl ug: Tagesausflug in die ehemalige Sommerresidenz der brasilianischen Kaiserfamilie nach Petropolis. Am Abend besteht die
Möglichkeit, beim Abendprogramm «Rio bei Nacht» einen Einblick in das kulturelle und musikalische Erbe der Nation zu erhalten.

4. & 5. Tag: Iguaçu
Transfer zum Flughafen und Flug nach Iguaçu. Die Iguaçu-Fälle gehören aufgrund ihrer Grösse und der unberührten Lage im tropischen Urwald am Dreiländereck von Brasilien, Argentinien und Paraguay zu den eindrücklichsten Natursehenswürdigkeiten Südamerikas.
Besichtigung der brasilianischen Seite der Fälle, wo Sie einen wahren Panoramablick geniessen. Am nächsten Tag Fahrt nach Argentinien. Sie gelangen auf Rundwegen ganz nah an die einzelnen Wasserfälle und besuchen den berühmten «Teufelsschlund».

6. – 8. Tag: Amazonas
Transfer zum Flughafen, Flug nach Manaus und Weiterfahrt mit dem Boot in die 30 Minuten entfernte Dschungel-Lodge. Die nächsten Tage erleben Sie auf verschiedenen Ausfl ügen zu Fuss oder im Kanu die Vielfalt von Flora und Fauna im Amazonas-Gebiet. Selbstverständlich
darf ein Ausfl ug zum so genannten «Meeting of the waters», wo der Rio Negro in den Rio Solimões mündet, nicht fehlen.

9. Tag: Belo Horizonte
Transfer nach Manaus und Stadtrundfahrt mit Stopp beim berühmten
Opernhaus, welches bis heute das bedeutendste Zeugnis aus der Blütezeit
des 1870 einsetzenden Kautschuk-Booms ist. Danach Flug nach Belo Horizonte.

10. & 11. Tag: Ouro Preto
Transfer in die malerische Stadt Ouro Preto. Auf einem Stadtrundgang entdecken Sie das UNESCO-Weltkulturerbe mit seinen zahlreichen historischen Bauten und barocken Kirchen. Der nächste Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Optionale Halbtagesausflüge in die pittoreske Stadt Mariana und zur Goldminenpassage sowie in die Stadt Congonhas, welche bedeutende Werke des brasilianischen Goldzeitalters beherbergt.

12. & 13. Tag: Salvador da Bahia
Rückfahrt nach Belo Horizonte und Flug nach Salvador da Bahia, in die Hauptstadt des Bundesstaats Bahia. Am nächsten Tag begeben Sie sich auf eine Rundfahrt durch die wohl eindrücklichste Kolonialstadt Brasiliens mit den historischen und farbenprächtigen Bauten. Zu den Höhepunkten gehört der Besuch des historischen Zentrums Pelourinho, welches komplett restauriert wurde. Der Nachmittag steht Ihnen
zur freien Verfügung für individuelle Entdeckungen. Am Abend optionaler Ausfl ug «Bahia bei Nacht», bei welchem Sie in den Genuss einer Capoeira-Show sowie eines typischen bahianischen Buffet-Abendessens kommen.

14. Tag: Weiterreise
Transfer zum Flughafen Salvador da Bahia und individuelle Weiterreise.

Gruppen Rundreise
ab CHF 2390.-
14 Tage ab Rio de Janeiro bis Salvador da Bahia

Reise-Erlebnis

  • Vielfalt und Überraschungen
  • Bezaubernde Metropolen
  • Koloniale Schätze und dichter Dschungel
  • Macht des Wassers
  • Salvador da Bahia als krönender Abschluss
  • Badeferienverlängerung gewünscht?

Reise-Hinweis

  • Gruppenreise mit Deutsch sprechender Reiseleitung
  • An fixen Terminen (siehe Preisliste), ab Rio de Janeiro bis Salvador da Bahia
  • Mindestens 2 Personen, maximal 20 Personen
  • Beste Reisezeit: ganzes Jahr
Back To Top