skip to Main Content
Im Mietwagen Von Recife Nach Salvador

Im Mietwagen von Recife nach Salvador

Bereits eine Woche sind wir unterwegs mit unserem Mietwagen, der Küste entlang von Olinda bis Salvador. Etwas nervös bin ich schon, als wir durch die Millionenstadt Recife zur Mietwagenstation im Süden der Stadt chauffiert werden.
Mehr lesen
Faszination Gletscher

Faszination Gletscher

Ich bin gespannt: bald werde ich zahlreiche Gletscher aus nächster Nähe bestaunen können! Gross werden sie sein und sich vor meinen Augen in unterschiedlichen Formen und Farben präsentieren. Ich erwarte eine atemberaubend schöne Landschaft und Eisberge in vielen Blautönen.
Mehr lesen
Zeitzonen In Brasilien

Zeitzonen in Brasilien

In Brasilien müssen Sie sich "Zeit" nehmen Denn Brasilien hat mehrere Zeitzonen. Darum immer Uhr automatisch umstellen lassen, wenn Sie in Brasilien unterwegs sind, damit Sie immer zur richtigen Zeit…

Mehr lesen
Mate-Tee Seminar

Mate-Tee Seminar

Das Kultgetränk Argentinien’s wird traditionell mit einem aus Kürbis angefertigten Gefäss und einem speziellen Rohr mit Filter und Mundstück (Bombilla genannt) getrunken.
Mehr lesen
Brasilien Kolonial

Brasilien Kolonial

Auf meiner Brasilienreise folge ich diesmal dem Ruf der Glücksritter und Goldschürfer in den Bundesstaat Minas Gerais. Fünf Fahrstunden nördlich von Rio de Janeiro liegt das koloniale Städtchen Tiradentes, mein erstes Ziel auf dieser Reise. Die Fahrt führt von Rio durch eine hügelige, grüne Landschaft tief ins Landesinnere. Tiradentes entpuppt sich als eine kleine, barocke Perle, mit unebenen Pflastersteinstrassen und weissgetünchten Gebäuden. Ich habe es mir zum Ziel gemacht, die ganze Ruta 40 abzufahren. Nicht in einer Reise, sondern in mehreren kürzeren oder längeren Teilreisen. Um Zeit zu haben, nicht nur die Ruta 40 zu entdecken, sondern auch weitere Strassen, welche von der Ruta 40 abzweigen und abgelegene Gegenden erschliessen.
Mehr lesen
La Paz

La Paz

La Paz gehört neu zu den sieben wundervollsten Städten der Welt… eine exzentrische Wahl, aber umso schöner für Bolivien. Was gibt es denn überhaupt zu sehen in dieser Stadt? La Paz ist das politische, kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des südamerikanischen Binnenlandes. Die Stadt liegt am Fuss der Cordillera Real, auf einer Höhe von 3200 bis 4100 m und ist somit höchstgelegener Regierungssitz der Welt. Nicht aber Hauptstadt, wie sie fälschlicherweise oft betitelt wird. La Paz wird vom mächtigen Illimani-Berg (6439 Meter hoch und zweitgrösster Berg Boliviens) mit seinen vier Gipfeln beherrscht. Mit viel Fantasie kann man in den Felsen an seinen Hängen ein Bild einer indigenen Familie mit Mann, Frau und Kind sowie einem Lama erkennen.
Mehr lesen
Mein Traum Galapagos

Mein Traum Galapagos

Die Vorfreude war riesig, als feststand, dass ich diesen Sommer die Galapagos-Inseln besuchen durfte. Ein Traum ging in Erfüllung. 10 Tage erwarteten uns, voller Abenteuer und Überraschungen über und unter Wasser. Die ersten vier Tage verbringen wir an Bord der Cormorant, ein Luxuskatamaran mit nur sechs Doppelkabinen und zwei Suiten. Die Kabinen sind riesig, und auf dem eigenen Balkon kann man die Nase in die frische Seebrise strecken. So stechen wir mit 14 weiteren Gästen aus unterschiedlichsten Ländern in den pazifischen Ozean Richtung Española. Mit dem Schlauchboot geht es frühmorgens an Land.
Mehr lesen
Grösster Schwimmender Christbaum In Rio

Grösster schwimmender Christbaum in Rio

120 Kilometer Lichterketten wurden verlegt: 3,1 Mio Glühbirnen leuchten. Der höchste schwimmende Weihnachtsbaum der Welt ist am Samstagabend (Ortszeit) im brasilianischen Rio de Janeiro erstmals in diesem Jahr eingeschaltet worden.…

Mehr lesen
Back To Top