skip to Main Content

Kachi Lodge

Einmal im Leben…. auf dem grössten Salzsee der Welt übernachten. Den Blick über den unendlich scheinenden Salzsee schweifen lassen, in komfortablen Jurten mit Privatbad und Heizung übernachten, erstklassige bolivianische Speisen geniessen und tagsüber spannende Ausflüge unternehmen. Am Abend dann den Himmel nach Sternenhimmel absuchen und Sterne und Sternschnuppen zählen. Möglich ist dies in der Anfangs 2019 eröffneten Kachi Lodge, welche sich auf 3600 m auf dem Salzsee von Uyuni befindet. Eine aussergewöhnliche Unterkunft mit aussergewöhnlichem Konzept an einem der schönsten Orte der Welt.

Lage

Auf dem Salar de Uyuni, dem grössten Salzsee der Welt, am Fusse des Tunupa-Vulkans auf 3’600 m Höhe. Ca. 60 Fahrminuten vom Flughafen Uyuni entfernt.

Einrichtung

6 rustikale, aber charmant eingerichtete Jurten, auf hölzernen Plattformen errichtet, mit Dusche/WC und Heizung, über einen halbkreisförmigen Steg miteinander verbunden. Die grössere Hauptjurte, in Erdtönen und mit viel Holz dekoriert, dient als Aufenthaltsraum und Speisesaal. Stimmungsvolle Beleuchtung, grosse, bequeme Sitzkissen und farbige Teppiche sorgen für ein heimeliges Ambiente. Die Mahlzeiten werden in Zusammenarbeit mit dem Restaurant Gustu geplant. Das wohl bekannteste und beliebteste Restaurant in La Paz bietet authentische und innovative Gerichte an und setzt dabei fast ausschliesslich auf lokale Zutaten. Weiter verfügt die Kachi Lodge über ein Teleskop.

Aktivitäten

Wanderungen, Besuche der mit Kakteen überwachsenen Inseln im Salzsee, Besichtigungen von archäologischen Stätten, Einblicke ins Leben der Einheimischen, Bike-Touren. Während der Monate, in welcher der Salzsee unter Wasser steht, sind – je nach Wasserstand – SUP-Touren möglich.

Preis pro Person, Basis 2 Personen
ab CHF 2280 pro Person
Paket à 2 Nächte
Pakete ab 2 Nächten inklusive Transfers ab/bis Flughafen Uyuni, Vollpension mit Getränken und tägliche Ausflüge auf Gruppenbasis mit Spanisch und Englisch sprechender Reiseleitung.
Back To Top