skip to Main Content

Gruppenreise «Best of Mexico»

1. & 2. Tag: Oaxaca
Sie verlassen Mexico City und fahren an den dominanten Vulkankegeln Iztaccihuatl und Popocatepetl vorbei bis zur Ausgrabungsstätte von Cholula. Weiterfahrt nach Puebla, wo Sie auf einem Stadtrundgang die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen lernen. Die Architektur dieser unter UNESCO Denkmalschutz stehenden Stadt wird von den farbenprächtigen Talavera-Kacheln bestimmt. Gegen Abend erreichen Sie Oaxaca. Am nächsten Tag steht die Besichtigung von Monte Alban, der einstigen Hauptstadt der Zapoteken, auf dem Programm. Zurück in Oaxaca begeben Sie sich auf einen Stadtrundgang durch das koloniale Juwel und lernen dabei die prachtvolle Santo Domingo-Kirche kennen sowie das regionale Museum, welches sich in einem ehemaligen Kloster befindet.

3. Tag: Tehuantepec
Fahrt zur archäologischen Stätte Mitla, welche «Ort der Toten» genannt wird und für ihre geometrischen Steinmosaiken bekannt ist. In Tule bewundern Sie den «grössten Baum der Welt», eine riesige Sumpfzypresse mit 52 m Umfang. Anschliessend Weiterfahrt nach Tehuantepec, wo Sie die Nacht verbringen.

4. & 5 Tag: San Cristobal de las Casas
Durch subtropische Landschaft gelangen Sie in den Bundesstaat Chiapas. Gegen Mittag erreichen Sie Cahuare, wo Sie auf ein Boot umsteigen und die beeindruckende, tief eingeschnittene Felsschlucht Sumidero befahren. Der Rio Grijalva schlängelt sich durch den Canyon, welcher von steilen, bis zu 1000 m aufragenden Wänden eingerahmt wird. Anschliessend führt die Reise hinauf in die Bergwelt von Chiapas, nach San Cristobal de las Casas. Am nächsten Tag entdecken Sie die hübsche Kolonialstadt mit ihren schmalen Gassen, den farbenprächtigen Kolonialhäusern, den traditionellen Stadtvierteln und den schattigen Parks. Danach besuchen Sie die Tzotzil-Dörfer San Juan Chamula und Zinacantan, wo Sie einen Einblick in die Kultur der Einheimischen erhalten, welche noch heute die Traditionen ihrer Vorfahren pflegen.

6. Tag: Palenque
Auf kurvigen Bergstrassen führt die Reise hinunter ins Tiefland. Unterwegs machen Sie einen Halt bei den Wasserfällen Agua Azul, den «Wasserfällen des blauen Wassers». Aufgrund des hohen Mineraliengehalts leuchten die Kaskaden in intensiven, verschiedenen Blautönen. Weiterfahrt zum beeindruckenden Wasserfall Misol-Ha und Ankunft in Palenque am späten Nachmittag.

7. Tag: Campeche
Besichtigung der mystischen Ruinenstadt Palenque, einer im Urwald versunkenen Stadt, die als eine der prächtigsten Kultstätten der Maya gilt. Auf einem Rundgang durch die faszinierenden Tempelanlagen entdecken Sie die Pyramide der Inschriften mit mehr als 620 Hieroglyphen und der Geschichte von Pacal, dem bedeutendsten Herrscher Palenques. Durch Buschlandschaft und ausgedehnte Viehzuchtgebiete gelangen Sie dann nach Campeche an den Golf von Mexiko.

8. Tag: Merida
Kurzer Besuch des historischen Zentrums der Kolonialstadt Campeche mit ihren mächtigen Befestigungsanlagen. Weiterfahrt nach Uxmal und Besichtigung der wohl schönsten präkolumbischen Anlage mit ihren bemerkenswerten architektonischen Juwelen. Sie bewundern die Pyramide des Wahrsagers, das Nonnenviereck sowie den Gouverneurspalast. Anschliessend Fahrt in die lebendige Kolonialstadt Merida, welche Hauptstadt sowie wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Bundesstaats Yucatan ist.

9. Tag: Weiterreise
Nach einem Stadtrundgang durch Merida erfolgt die Fahrt nach Chichen Itza, die grösste und bekannteste Maya-Stätte Yucatans. Erklimmen Sie die berühmte Kukulkan-Pyramide und geniessen Sie den atemberaubenden Ausblick über den Kriegertempel, den Ballspielplatz und das Observatorium. Danach Transfer nach Cancun oder in ein Hotel an der Riviera Maya. Individuelle Weiterreise.

Gruppenreise
ab CHF 2655.-
9 Tage ab Mexico City bis Cancun

Reise-Erlebnis

  • Koloniale Schätze im Hochland
  • Besuch bei Einheimischen
  • Archäologische Stätten
  • Bootsfahrt im Sumidero-Canyon
  • Wasserfälle und Meer
  • Möglichkeit zur Badeferienverlängerung

Reise-Hinweis

  • Gruppenreise mit Deutsch sprechender
    Reiseleitung
  • An fixen Terminen, ab Mexico City
    bis Cancun
  • Mindestens 2 Personen, maximal
    12 Personen
Back To Top