Überspringen zu Hauptinhalt
Buenos Aires Argentinien
Buenos Aires Argentinien
Buenos Aires Argentinien
Argentinien: Buenos Aires - Skyline
Buenos Aires Skyline
Buenos Aires La Boca
Stadtteil La Boca
Buenos Aires La Boca
La Boca
Buenos Aires ArgentinienArgentinien: Buenos Aires - SkylineBuenos Aires La BocaBuenos Aires La Boca

Facettenreiches Buenos Aires

Buenos Aires: Hauptstadt Argentiniens, europäischste Stadt Südamerikas, Tango-Hauptstadt der Welt! Eine Metropole der Superlative,  welche begeistert und bezaubert. Die Bevölkerung von Buenos Aires ist ein wahrer Schmelztiegel der Kulturen. Die massive Einwanderung, vor allem Ende des 19. Jahrhunderts/Anfangs des 20. Jahrhunderts, trug zu einer kosmopolitischen Kultur bei, auf die die Einheimischen (porteños genannt) stolz sind. Deshalb trifft man in dieser riesigen Metropole vom frühen Morgen bis spät in die Nacht auf malerische Viertel, grüne Parkanlagen, ausgezeichnete Museen, bedeutende Kulturerbe-Gebäude und Cafés, die einen Besuch wert sind.

Auf einer klassischen Rundfahrt lernen Sie die bekanntesten Viertel der Stadt kennen, das von italienischen Einwandern gegründete La Boca, San Telmo, die Hochburg des Tangos, das Hafenviertel Puerto Madero sowie die Innenstadt mit dem Hauptplatz Plaza de Mayo, wo sich das Regierungsgebäude befindet. Buenos Aires kann aber auch ganz anders erlebt werden. In den letzten Jahren hat sich eine Vielfalt an touristischen Angeboten entwickelt, welche auf ungezwungene Art und Weise Einblicke in die Kultur der Stadt geben. Diese Ausflüge/Erlebnisse finden in Gruppen, mit Spanisch/Englisch sprechender Reiseleitung statt.

Zum Thema Kulinarik bspw. gibt es zwei interessante Optionen: das Fogon Asado (www.fogonasado.com) , wo man Touristen in die Geheimnisse des argentinischen Barbecues einweiht, sowie das Argentine Dinner Experience (www.theargentineexperience.com). Auch bei letzterem dreht sich alles um die traditionellen Speisen Argentiniens und man kann auch selber Hand anlegen: wer die schönste Empanada „entwirft“, kriegt eine typische Süssspeise als Geschenk.

Nach einem umfangreichen Abendessen kann am nächsten Tag ein Spaziergang nicht schaden. Auf den Graffiti-Touren von graffitimundo (www.graffitimundo.com) wird Ihnen ein spezieller Einblick in die Stadt Buenos Aires geboten.  Sie entdecken urbane Kunst, welche verschiedene Szenen der Vergangenheit und der aktuellen Situation des Landes enthüllt, und in welcher sich Ausdrucksformen aktueller sozialer Bewegungen zeigen.

Haben Sie spezielle Interessen? Möchten Sie mehr über die Geschichte der schillernden Ex-Präsidentin Evita Peron erfahren, möchten Sie die architektonisch interessantesten Gebäude der Stadt kennen lernen oder möchten Sie eine Tour durch die berühmtesten Bars und Kaffehäuser der Stadt machen? Sind Sie an einem Besuch des Rindermarktes in Liniers interessiert oder wollen Sie den geschichtsträchtigen Palacio Barolo besichtigen, das einst höchste Gebäude Südamerikas? Auf privater Basis haben wir die Möglichkeit, Ihnen eine Stadtrundfahrt der speziellen Art, ganz nach Ihrem Gusto, zusammen zu stellen.

 

Dazu passt: Privatreise «Best of Buenos Aires»

Hier finden Sie einen Vorschlag, wie sich ein Aufenthalt in Buenos Aires gestalten könnte. Übrigens nicht nur in Buenos Aires, sondern auch ausserhalb von Buenos Aires. Die Umgebung der Hauptstadt kann sich nämlich durchaus auch sehen lassen. Besuchen Sie das Tigre-Delta, tauchen Sie ein in die Geschichte der Grossgrundbesitze und überqueren Sie den Rio de la Plata: in kürzester Zeit erreichen Sie Uruguay.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SPAM Schutz *