Überspringen zu Hauptinhalt
Leinen Los In Patagonien

Leinen los in Patagonien

Mit dem Schiff von Argentinien nach Chile – oder umgekehrt

Ventus Australis, das bedeutet auf Lateinisch Wind des Südens. Der Name des im Jahr 2017 erbauten Expeditionsschiffs von Cruceros Australis kann als Anspielung auf das unbeständige Wetter in Feuerland an der Südspitze von Chile und Argentinien verstanden werden. Gleichzeitig verspricht er einen Hauch von Abenteuer in einem der abgelegensten Gebiete der Erde.

Zusammen mit dem Schwesternschiff Stella Australis ist die Ventus Australis das einzige Passagierschiff, welches die einsamen patagonischen Fjorde zwischen Punta Arenas in Chile und Ushuaia in Argentinien navigieren kann. Eine raue, wunderschöne Landschaft mit Gletschern, Bergen und ursprünglichen Wäldern erwartet Sie auf dieser Expeditionskreuzfahrt und mit etwas Glück können Sie auch am sagenumwobenen Kap Hoorn an Land gehen, einem Felsen, der fast 425m steil aus dem Meer aufragt.

Im nachstehenden Video nehmen wir Sie mit auf eine kurze, 2 Minuten und 21 Sekunden dauernde Reise ans Ende der Welt.

Viel Spass!

 

 

Reiseempfehlung

Schiffsreise «Cruceros Australis»

Reise-Erlebnis

  • Kombination Abenteuer und Komfort
  • Erlebnis Kap Hoorn
  • Pinguine, Seelöwen und Wale, Fjorde, Gletscher und Kanäle
  • Von Argentinien nach Chile

Mehr über Cruceros Australis erfahren…

 

Chile Angebote

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SPAM Schutz *