skip to Main Content
Chile Mietwagenrundreise Magie Des Altiplano
Chile Mietwagenrundreise Magie Des Altiplano Chile Schiffsreise Chile Schiffsreise: Cruceros Australis Chile Mietwagenrundreise Magie Des Altiplano Chile Schiffsreise Chile Reisen Dorado Latin Tours Chile Reisen Dorado Latin Tours Rundreise «Travesia Explora To Uyuni» Rundreise «Travesia Explora To Uyuni» Isla Magdalena, Chile Höhepunkte Argentinien

Chile feiert am «Dieciocho»! Und darum feiern wir Chile!

Chile feiert! Und wir auch!

Chiles Unabhängigkeitstag, der sogenannte Dieciocho (d.h. 18. September), steht vor der Tür. Dann wird in Chile gefeiert. Und wie es so ist in Südamerika, auch am Tag danach wird noch gefeiert… oder ausgeruht… auf jeden Fall nicht gearbeitet.

Wir gönnen den Chilenen diese Auszeit und feiern gedanklich mit.

Hier einige Gründe, weshalb wir Chile während des ganzen Jahres feiern:

  • Aufgrund der wunderbaren Gedichte des chilenischen Nobelpreisträgers Pablo Neruda. In seinen drei Wohnhäusern in Santiago de Chile, Valparaiso und Isla Negra trug Neruda zudem wertvolle Objekte und Kuriositäten aus aller Welt zusammen. Die Gebäude sind heute Museen, ein Besuch lohnt sich. In Isla Negra bspw. gibt es Sammlungen von antiken Flaschen, indianischen Masken und historischen nautischen Fundstücken zu entdecken.
  • Aufgrund der unvergleichlichen Landschaft des Paine-Nationalparks. Ein Paradies für Naturliebhaber und Wanderer. Übrigens ist der Park auch voller Tiere – es lassen sich Guanakos, Kondore, Nandus (eine Straussen-Art), Flamingos und andere Vögel beobachten. Mit Glück kann man sogar Pumas entdecken, dies vor allem in den Vor- resp. Nachsaison-Monaten Oktober und April.
  • Aufgrund der mystischen Atmosphäre auf der Osterinsel resp. Rapa Nui. Es bestehen verschiedene Theorien zur Kultur der Rapa Nui sowie zu Zweck und Zeitpunkt der Errichtung der unzähligen Steinkolosse, der Moais. Entsprechend geheimnisvoll und sagenumwoben ist der Aufenthalt auf dieser kleinen Insel mitten im Pazifik.
  • Aufgrund der kulinarischen Köstlichkeiten: Asado Patagonico (Lammfleisch-Barbecue), Culantro (Eintopf aus dem Erdloch), Empanadas in allen Variationen, Ensalada chilena (Tomaten-Zwiebeln-Salat), Meeresfrüchte-Spezialitäten, Humitas (Maisbrei in Maisblättern), Pebre (Chile-Sauce) und zum Dessert Mote con huesillos (eingelegter Weizen mit Pfirsich). Begleitet von einem Glas Wein. Oder auch zwei.
  • Aufgrund der einzigartigen Art und Weise, nach Argentinien zu gelangen. An Bord der eleganten Schiffe MV Stella Australis und ab 2018 auch MV Ventus dauert die Reise 5 Tage / 4 Nächte. Eine Kombination aus Komfort und Expedition. Mit Stopp am südlichsten Punkt Südamerikas, in Kap Hoorn.
  • Aufgrund der traumhaften All Inclusive-Hotels in der Atacama-Wüste. Komfortabel und stilvoll, aber vor allem mit einem riesigen Angebot an Ausflugsmöglichkeiten. Ein Reitausflug in die Sanddünen, ein Bike-Ausflug entlang der Salzlagunen, Flamingo-Beobachtungen auf dem Atacama-Salzsee, ein Picknick am Ufer der Miscanti-Lagune, ein Bad in heissen Thermalquellen, ein Gipfelerlebnis auf einem der umliegenden Vulkane oder ein geruhsamer Nachmittag am Hotel-Pool – die Qual der Wahl.
  • Aufgrund der 1350km langen Carretera Austral. Ein Mietwagen-Abenteuer – weg von der Zivilisation, rein in die Natur. Durch den dichten Dschungel Nordpatagoniens, vorbei an Fjorden und türkisfarbenen Seen, hängenden Gletschern und mehreren Nationalparks bis nach Villa O’Higgins, ans Ende der Strasse.

Alles Gute zum Nationalfeiertag! Und feiert schön, liebe Chilenen!

Chile Angebote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SPAM Schutz *

Back To Top